Schlagzeugunterricht

Moderner Schlagzeugunterricht in Hannover- eine Übersicht.

Schlagzeugunterricht in Hannover
Hier sehen Sie eine Schülerin von mir. Bilder bitte anklicken!
Das Set für meine Schüler: Tama Silverstar
Das Schlagzeug für meine Schüler. Es ist ein Tama Silverstar in der Farbe Vintage Gold Duco mit Meinl HMS und CMS Becken.

Auf dieser Seite möchte ich Ihnen -wie gesagt-  einen kurzen Überblick über meine Einzel-Unterrichtsangebote, Unterrichtsmodalitäten und Preise geben.

Bitte beachten Sie auch hier die Möglichkeit der kostenlosen Info-Stunde (30 Minuten) für alle Interessierte!

Meine Unterrichtsmodalitäten:

Sie können zwischen regelmäßigem Unterricht einmal pro Woche und dem besonders für erfahrene Spieler zu empfehlendem Coaching mit individueller Terminvergabe wählen.

Konditionen für Unterricht einmal pro Woche:

61,- EUR monatlich für 30 Minuten

84,- EUR monatlich für 45 Minuten

(Änderungen und Irrtümer vorbehalten)

Der Unterricht ist monatlich kündbar, d.h. nach Bekanntgabe der Kündigung müssen noch 4 Termine (bei langen Monaten 5 ) bezahlt werden.

Im Zeitraum der niedersächsischen Schulferien und an Feiertagen findet kein Unterricht statt. Diese Zeiten müssen aber nicht bezahlt werden, die Gebühren sind ein durch alle Monate eines Jahres geteilter Gesamtbetrag.

Ein Vertrag muß mit mir nicht abgeschlossen werden.

Konditionen für Coaching (Termine nach Absprache):

30 Minuten: 22,- Euro

45 Minuten: 30,- Euro

60 Minuten: 40,- Euro

Der Ort des Geschehens ist mein Probenstudio in Hannover/Wülfel.

Dort stehen ein neues Tama Silverstar und ein Tama Superstar drumset in einem großen Tageslichtraum mit Loft-Atmoshäre. Spiegel, Übematten („practice pads“), eine Roland MV8800 Music workstation und Cubase ergänzen das Equipment für meine Schülerinnen und Schüler. Alle wichtigen Play-alongs (play alongs sind eine Art Karaoke für Schlagzeuger) und alle wichtigen moderne Schlagzeug- Lehrbücher stehen in einer Handbibliothek zur Verfügung.

Die Stöcke sind das persönliche Utensil eines Schlagzeugers, wir bringen sie immer selber mit.

Mein Unterrichtskonzept ist strikt praxisorientiert.

Mir ist wichtig, daß meine Schülerinnen und Schüler alle wichtigen Musikstile kennen und die Grundlagen beherrschen- wer auch von anderer Musik etwas versteht, ist einfach vielseitiger!

Ich helfe gerne bei Auftritten und Studioterminen. Und die kommen bei meine fortgeschrittenen Schüler oft vor, was mich sehr freut. Weitere Infos sind auf der (Start)seite www. drumsetunterricht.de

Schüler mit Cajon
Auch hier sehen Sie einen meiner Schüler auf einer Cajon, ein Instrument, daß ich ebenfalls unterrichte. Bild bitte zur Vergrößerung anklicken. Foto: Gero Schlender
Silverstar drumset beim Schlagzeugunterricht